Schon früh entdeckte ich die Leidenschaft zu meiner heutigen Berufung und tauschte den Buntstift gegen den Kajalstift. Diese Liebe blieb glücklicherweise nicht unentdeckt und so bekam ich meinen ersten Make-up Kurs geschenkt (vielen Dank Mama). Von diesem Zeitpunkt an ging es nur mehr darum, wie ich meine künstlerischen Visionen als Make-up Artist verwirklichen kann.

 

Heute weiß ich, dass ich mit diesem Ziel vor Augen die richtigen Weichen für mein weiteres Leben gestellt habe, und ich bin dankbar für die persönliche Erfüllung, die mir diese kreative und fantasievolle Arbeit immer wieder aufs Neue gibt. Mittlerweile kann ich auf 12 Jahre Visagisten-Erfahrung in den Bereichen Kunden Make-up, Make-up Training und Consulting sowie Shootings für Laufsteg und Werbung zurückblicken.

 



 

 

»Für mich gilt, mit viel Einfühlungsvermögen und Vorstellungskraft

  Ihre ganz natürliche Schönheit hervorzuheben.«